Produkt

Die Zweibein-Wippe
&
Die Pony-Zweibein-Wippe


Die Wippe lässt sich variabel einsetzen

Sie ist die kleine Schwester der großen Pferdewippe: leicht zu transportieren und ohne großen Platzanspruch. Ihr Wert, für Gesundheit und Wohlbefinden deines Lieblings ist um nichts geringer als bei der großen Wippe. Eher ist sie eine sinnvolle Ergänzung!

Das Pferd wippt nicht in seiner Längsachse, sondern zur Seite hin.

Dabei wird ganz besonders die Motorik des Pferdes gefordert und seine Muskeln werden gedehnt. 

Es werden Situationen simuliert, mit denen das Pferd auch bei schnellem Ritt im Gelände konfrontiert wird.

Die Wippe lässt sich variabel einsetzen:

Auftritt mit den Vorder- oder mit den Hinterbeinen. Ist das Pferd sicher, hat es Selbstvertrauen und Freude an diesen Übungen gewonnen, ist auch das Auftreten mit allen vier Beinen möglich.

Die Pony-Zweibein-Wippe: Der einzige Unterschied zur Zweibein-Wippe ist, dass die Kufen etwas kürzer und runder sind, so dass es für Ponys einfacher ist Wippbewegungen auszuführen.

Spezifikationen: Zweibein- und Pony-Zweibein-Wippe
(Preise und Maße sind identisch)

  • Maße: 80 x 30 x 10 cm = 210 Euro zzgl. 25 Euro Versand
  • Die Zweibein-Wippe besteht aus einer Verbundplatte
  • Gummierte und angeschrägte Kufen
  • Für die Rutschfestigkeit liegt eine Gummimatte auf der Oberfläche
  • Das Holz ist mit einer Holzschutzlasur behandelt.
  • Auf Wunsch personalisieren wir die Zweibein-Wippe für 30 Euro! Hierfür bitte den Wunschtext bei der Bestellung angeben oder eine Vectordatei (eps) vom Logo oder Bild zusenden
  • Standardfarbe ist grau, Wunschfarben gegen Aufpreis von 30 Euro
  • Herstellungszeit: ca. 4 Wochen
  • Benutzung auf eigene Gefahr!
  • Für eine lange Lebensdauer empfehlen wir eine trockene Lagerung der Zweibein-Wippe!
Versand & Versandkosten

Versandkosten innerhalb Deutschland = 25 Euro
Abholung nach Terminvereinbarung




© 2022 Joachim Rait | Weihers 7 | 88260 Argenbühl